• 18. Januar 2017

03.06.2014 – 20. Zukunftsdialog

03.06.2014 – 20. Zukunftsdialog

150 150 Pro Brandenburg - Weltoffen - International - Tolerant

Veranstaltungsort:

Vertretung des Landes Brandenburg beim Bund
In den Ministergärten 3, 10117 Berlin

Die zunehmende Vernetzung von Unternehmen, Kunden und Zulieferern mittels Internet, mobilen Lösungen und Cloud Computing führt zu einem radikalen Wandel in nahezu jeder Branche. Durch die Digitalisierung ganzer Wirtschaftszweige werden nicht nur bestehende Prozesse revolutioniert, es entstehen auch neue Geschäftsmodelle und Unternehmen.

Brandenburg als Industrieland mit langer Tradition will sich der Herausforderung „Moderne Industrie Brandenburg“ aktiv stellen. Welche Chancen entstehen durch das Zusammen-wachsen von Fertigungsindustrie und Internet? Welche Potentiale und Forschungsbedarfe können ermittelt werden? Welche Rahmenbedingungen sind für eine digitale industrielle Produktion in der Region notwendig?

Prof. Dr.-Ing. Ulrich Berger wird mit seiner Key Note in das Thema ?Der digitale Wandel in der Produktion? einführen, impulsgebende Faktoren vorstellen und anschließend auf dem Podium mit Vertretern aus Politik und Wirtschaft über die Chancen diskutieren, die sich für den Industriestandort Brandenburg ableiten lassen.